Logo!8 0BA8

Alles zum Kommunikationstreiber ComDrvS7

Moderatoren: Matthias, Weiss_MHJ

Antworten
nevolab
SPSTreff-User
Beiträge: 6
Registriert: 02 Okt 2014, 08:00
Wohnort: Isny
Kontaktdaten:

Logo!8 0BA8

Beitrag von nevolab »

Hallo zusammen,

ist eine Erweiterung der ComDrvS7 für die neue Logo!8 Generation vorgesehen.


Vielen Dank


Martin

Benutzeravatar
Weiss_MHJ
Site Admin
Beiträge: 636
Registriert: 13 Apr 2010, 16:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Weiss_MHJ »

Hallo,

mit ComDrvS7 V6.27 sollte die Kommunikation zu einer 0BA8 über die Ethernet-Schnittstelle funktionieren. Wichtig ist die im Handbuch von ComDrvS7 beschriebenen Einstellungen für die Logo zu beachten.

Gruss

nevolab
SPSTreff-User
Beiträge: 6
Registriert: 02 Okt 2014, 08:00
Wohnort: Isny
Kontaktdaten:

Logo!8 writeByte mit Operand V -> Kommunikationsfehler

Beitrag von nevolab »

Hallo,

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Ich habe mal kurz ein bestehendes Projekt auf die
0BA8 übertragen. (Ethernet Verbindungen auf Einstellungen geprüft)


Logo Firmware:V1.08.01
ComDrv V6.28

MPI6_OpenTcpIp_Logo ->OK
MPI6_ConnectToPLC -> OK


_MPI6_WriteByte mit Operand V -> Kommunikationsfehler

habe ich noch eine Einstellung in der Logo8 vergessen ?



Vielen Dank.

Benutzeravatar
mhj
Site Admin
Beiträge: 297
Registriert: 09 Jan 2010, 11:35
Kontaktdaten:

Beitrag von mhj »

Haben Sie die notwendigen Einstellungen, die im ComDrvS7-Handbuch beschrieben sind, mit Logo SoftComfort durchgeführt?
Sonst geht es nicht.

nevolab
SPSTreff-User
Beiträge: 6
Registriert: 02 Okt 2014, 08:00
Wohnort: Isny
Kontaktdaten:

Beitrag von nevolab »

Hallo,

ich habe die Ethernet Verbindungsparameter nochmal gescheckt.

Leider kommt immer noch der Kommunikationsfehler!

Danke

Martin

Benutzeravatar
mhj
Site Admin
Beiträge: 297
Registriert: 09 Jan 2010, 11:35
Kontaktdaten:

Beitrag von mhj »

Evtl. sind hier dann doch Anpassungen notwendig.
Wir werden das untersuchen.

Benutzeravatar
Weiss_MHJ
Site Admin
Beiträge: 636
Registriert: 13 Apr 2010, 16:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Weiss_MHJ »

Hallo,

Sie schreiben, dass Sie ein vorhandenes Projekt auf die LOGO geladen haben. Stammt dieses aus einer 0BA7, welche Sie auch mit ComDrvS7 angesprochen haben, d.h. sind dort die entsprechenden V-Daten in Form von Netzwerkeingängen bzw. Netzwerkausgängen vorhanden?

Können Sie lesend auf z.B. Ausgänge zugreifen oder auf den V-Bereich?

Danke für Ihre Antworten.

Gruss

nevolab
SPSTreff-User
Beiträge: 6
Registriert: 02 Okt 2014, 08:00
Wohnort: Isny
Kontaktdaten:

Beitrag von nevolab »

Hallo,

ja das Project wurde 1:1 von einem 0BA7 auf die 0BA8 übertragen.
Es wird dabei auf Netzwerkeingänge sowie zugegriffen, sowie auf Analogwerte AI1,AI2,AI3 über readword V,926 zugegriffen.
Auch dort kommt "Kommunikationsfehler"

Danke für die schnelle Antwort.

Gruß

Martin

Benutzeravatar
Weiss_MHJ
Site Admin
Beiträge: 636
Registriert: 13 Apr 2010, 16:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Weiss_MHJ »

Hallo,

für den V-Bereich stehen doch nur die Bytes 0 bis 850 zur Verfügung.
Die Wort-Adresse 926 erscheint mir zu hoch.

Greifen Sie mal bitte auf Netzwerk-E/As im Bereich 0 bis 850 zu, wobei Sie aufpassen müssen, dass beim Lesen von Wörtern ja zwei Bytes gelesen/beschrieben werden. Am Besten mal die ReadByte-Funktion verwenden.

Gruss

nevolab
SPSTreff-User
Beiträge: 6
Registriert: 02 Okt 2014, 08:00
Wohnort: Isny
Kontaktdaten:

Beitrag von nevolab »

Hallo,

ich habe soeben ein ganz neues Test-Programm.

Netzwerkeingang mit Q1 Verbunden.

Das direkte Schreiben mit

_MPI6_WriteByte('A',0,255)

sowie über einen definierten Netzwerkeingang

_MPI6_WriteByte('V',0,255)

führt zu einem Kommunikationsfehler.

Die Test auf der 0BA7 funktionieren.
Ich habe noch ein bisschen mit "Einstellungen für Zugriffskontrolle"
aus LOGO!Soft Comfort 8 gespielt, konnte ab nichts erreichen.

Danke


Gruss

Benutzeravatar
Weiss_MHJ
Site Admin
Beiträge: 636
Registriert: 13 Apr 2010, 16:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Weiss_MHJ »

Hallo,

wir werden dies prüfen.
Bitte senden Sie mir Ihre Kontaktdaten an tw@mhj-software.de
Ich geben Ihnen dann per Email bescheid.

Gruss

Benutzeravatar
Weiss_MHJ
Site Admin
Beiträge: 636
Registriert: 13 Apr 2010, 16:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Weiss_MHJ »

Hallo,

die aktuelle Version des ComDrvS7 kann auch für die LOGO 0BA8 verwendet werden. Dabei sind ebenso wie bei der 0BA7 Einstellungen vorzunehmen, welche im Handbuch des ComDrvS7 beschrieben sind.

Gruß
T. Weiß

Antworten