S7-300 --> s7-1200

Moderatoren: Matthias, Weiss_MHJ

Antworten
Franzi
SPSTreff-Fortgeschrittener User
Beiträge: 19
Registriert: 24 Apr 2013, 13:24

S7-300 --> s7-1200

Beitrag von Franzi »

Hallo,

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe ein Schaltplan einer Anlage, die mit einer S7-300 realisiert ist, vor mir liegen. Meine Aufgabe ist es diese durch eine S7-1200 zu ersetzen. Anhand der SPS-Übersicht sehe ich ja welche E und A ich habe. Wie kann ich jetzt wissen, welchen Baugruppen ich für die S7-1200brauche?

Gruß

Benutzeravatar
Weiss_MHJ
Site Admin
Beiträge: 543
Registriert: 13 Apr 2010, 16:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Weiss_MHJ »

Hallo,

ich würde die digitalen und analogen Baugruppen der S7-300 in der Hardwarekonfiguration oder der Stückliste ermitteln. Die entsprechenden Äquivalente sind dann in der S7-1200 notwendig (Anzahl sowie Mess- bzw. Ausgangsbereiche), wobei noch zu beachten ist, ob etwaige Alarme (z.B. Grenzwertalarme) in den Baugruppen parametriert sind.

Gruss

Franzi
SPSTreff-Fortgeschrittener User
Beiträge: 19
Registriert: 24 Apr 2013, 13:24

Beitrag von Franzi »

Ich habe eine CPU 313C, wobei da ja schon eine Eingangsbaugruppe und eine Ausgangsbaugruppe vorhanden sind. Außerdem gibt es noch eine analoge und digitale Eingabekarte.
Die digitale Eingabekarte ist DI32xDC24V. Es gibt dazu auch die jeweilige Bestellnummer: 6ES...

Und du meinst jetzt, dass es eine äquivalente Baugruppe für S7-1200 gibt? Wie finde ich sie?

Danke für deine Hilfe

Benutzeravatar
Weiss_MHJ
Site Admin
Beiträge: 543
Registriert: 13 Apr 2010, 16:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Weiss_MHJ »

Hallo,

man muss im Spektrum der S7-1200 bei Siemens nachsehen, wie man die digitalen und analogen Kanäle ersetzt. Eine direkte Entsprechung gibt es natürlich nicht, denn es handelt sich ja um eine andere Systemfamilie. Die S7-1200 ist ja auch zentral begrenzt (siehe Handbuch zu den einzelnen CPUs). Einfach mal die Baugruppendaten der S7-1200 anschauen. Die Handbücher usw. finden sich auf der Siemens-Seite.

Gruss

Franzi
SPSTreff-Fortgeschrittener User
Beiträge: 19
Registriert: 24 Apr 2013, 13:24

Beitrag von Franzi »

Vielen Dank. Ich werde mal das Handbuch durchlesen.

Franzi
SPSTreff-Fortgeschrittener User
Beiträge: 19
Registriert: 24 Apr 2013, 13:24

Beitrag von Franzi »

Ok. Langsam komme ich der Sache auf den Grund. Ich zähle wie viele analoge und digitale E und A ich habe und suche mir eine S7-1200 mit jeweiligen Baugruppen aus, die alle meine E und A von der S7-300 decken. Lieg ich da richtig?

Benutzeravatar
Weiss_MHJ
Site Admin
Beiträge: 543
Registriert: 13 Apr 2010, 16:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Weiss_MHJ »

Hallo,

genau. Des Weiteren noch in das SPS-Programm schauen, ob etwaige Besonderheiten ausprogrammiert sind, wie die bereits erwähnten Reaktionen auf Alarme usw.. Sollte dies der Fall sein muss geprüft werden, ob die in Betracht gezogenen Baugruppen der S7-1200 dies ebenfalls unterstützen oder eine andere Lösung denkbar ist.

Gruss

Franzi
SPSTreff-Fortgeschrittener User
Beiträge: 19
Registriert: 24 Apr 2013, 13:24

Beitrag von Franzi »

Hallo,

letzte Frage noch. Auf dem Schaltplan der Anlage ist eine Seite, das die analogen Eingänge der SPS angibt. Dort steht PEW752U+, PEW752I+ und PEW752-. Alle drei stellen den ersten Eingang AI1 dar.

Was bedeutet das und wenn ich muss ich da was verändern,wenn ich die Baugruppen für die S7-1200 ausgewählt habe?

Gruss

Franzi
SPSTreff-Fortgeschrittener User
Beiträge: 19
Registriert: 24 Apr 2013, 13:24

Beitrag von Franzi »

Was bedeutet das und muss ich da was verändern,wenn ich die Baugruppen für die S7-1200 ausgewählt habe?

Benutzeravatar
Weiss_MHJ
Site Admin
Beiträge: 543
Registriert: 13 Apr 2010, 16:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Weiss_MHJ »

Hallo,

PEW752 ist das Peripherieeingangswort mit der Adresse 752. Mit den Zusätzen U+ I+ usw. kann ich nichts anfangen, da kann man nur spekulieren was der Ersteller damit gemeint hat. Hier sollte in der Hardwarekonfiguration nachgesehen werden, auf welchen Eingangsbereich der analoge Kanal eingestellt ist.

Gruss

Franzi
SPSTreff-Fortgeschrittener User
Beiträge: 19
Registriert: 24 Apr 2013, 13:24

Beitrag von Franzi »

Vielen Dank

Gruss

190B
SPSTreff-Fortgeschrittener User
Beiträge: 14
Registriert: 02 Jan 2013, 21:16

Beitrag von 190B »

Franzi hat geschrieben:Auf dem Schaltplan der Anlage ist eine Seite, das die analogen Eingänge der SPS angibt. Dort steht PEW752U+, PEW752I+ und PEW752-. Alle drei stellen den ersten Eingang AI1 dar.

Was bedeutet das und wenn ich muss ich da was verändern,wenn ich die Baugruppen für die S7-1200 ausgewählt habe?
Die 313C ist eine sogenannte Kompakt-CPU. Das bedeutet, daß das Grundgerät schon digitale und analoge Komponenten hat.
In Deinem Fall bezogen auf den Analogeingang gilt folgendes:
Der Analogeingang kann sowohl Spannung als auch Strom verarbeiten, aber nur eins benutzen.
Für Spannung gilt: PEW752U+ und PEW752- (normalerweise 0-10V).
Für Strom gilt: PEW752I+ und PEW752- (normalerweise 0-20mA).
Gruß
190B

Franzi
SPSTreff-Fortgeschrittener User
Beiträge: 19
Registriert: 24 Apr 2013, 13:24

Beitrag von Franzi »

@190B, Danke.

Ich hoffe du kannst mir auch bei dieser Frage behilflich sein: Was ist in, out, temp? Wozu brauche ich sie?

Gruß

190B
SPSTreff-Fortgeschrittener User
Beiträge: 14
Registriert: 02 Jan 2013, 21:16

Beitrag von 190B »

Franzi hat geschrieben:@190B, Danke.

Ich hoffe du kannst mir auch bei dieser Frage behilflich sein: Was ist in, out, temp? Wozu brauche ich sie?

Gruß
Die Frage ist sehr allgemein gehalten, ich gehe aber mal davon aus, daß Du die Schnittstellenbeschreibung einer FC oder eines FB meinst.

Wenn Du diese Bausteine von außen versorgen bzw. nach außen weiterleiten willst, mußt Du Schnittstellen einrichten.
IN = Versorgung durch Info's von außerhalb.
OUT = Versorgung von Info's innerhalb nach außerhalb des Bausteins.
TEMP = Info's (z.B. Zwischenergebnisse), welche ihre Gültigkeit nur innerhalb des Bausteins behalten.
Gruß
190B

Franzi
SPSTreff-Fortgeschrittener User
Beiträge: 19
Registriert: 24 Apr 2013, 13:24

Beitrag von Franzi »

Danke für die Antwort um 5 Uhr morgens? :D 8)

Antworten